Diepholz – Julius is in the air…

…everywhere I look around…

Wir waren in der Wissenswerkstatt und die Kollegin hat uns etwas mitgebracht. (Nein, nichts Süßes! Nicht alles dreht sich bei uns ums Essen.) 🙂

Leider klappt bei uns das mit dem Videoeinbinden nicht so, also gibt es einen Link zu unserem Facebook-Beitrag.

Bilder gibt es auch noch nicht, denn das Material ist noch auf den Speicherkarten. 😉 Wir sind einfach zu schnell für uns selbst. /// Inzwischen haben wir die Bilder:

Abheben!

PS: Falls es wieder so warm werden sollte, gebe ich das Teil nicht mehr her!

Werbeanzeigen

Lea´s Tagebuch

Lea´s Tagebuch wurde geklaut! Die Julianer haben die Verfolgungsjagd durch Lingen auf Video festgehalten.

 

(Ein Film der Stadtbibliothek Lingen und des multimediamobils Südwest der
Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) im Rahmen des Julius Club Filmabenteuers 2015)

Was geschah um 16.08 Uhr?

Viele kleine Filmchen entstanden beim 6. Clubtreffen in Rotenburg. Schaut mal rein – gibt auch was zu lachen!

Nordhorn – Fundstück

Zum Anschauen, was andere Bibliotheken für ihren und in ihrem Sommerleseclub machen. Und klick und kuck.

 

Abgefilmt

Nachdem wir beim Sommerleseclub-Julius-Auftakt einige unserer Lieblingstrailer zu den Julius-Büchern gezeigt hatten, hier einer unserer diesjährigen Live-Favoriten: „12 things to do before you crash and burn“. Beim Auftakt leider technisch unzureichend abgefilmt und daher nochmals aufgeführt in der gediegenen Flohmarktzone der Stadtbibliothek. Schaut doch mal rein in die sehr freie Interpretation der Auftaktszene mit Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek Hildesheim.

Zum angucken bitte auf folgenden Link klicken und die Lautsprecher auf volle Pulle stellen 😉

12 Things to do before you crash and burn

 

Alles Vine oder was?

Vor ein paar Tagen wurde an dieser Stelle angekündigt, dass unsere Julianer beim Clubtreffen Vine-Videos erstellen werden.

Nun war es endlich soweit. Der Medienkoordinator der Stadt Salzgitter, Maik Rauschke, hat zusammen mit den Jugendlichen zahlreiche Clips gedreht…

Auszüge:

Ein Rundgang durch die Stadtbibliothek in Salzgitter-Bad:

 

 

Wenn man folgendes Videos sieht, ist man ja fast geneigt die Leihfrist zu verkürzen.

 

 

Tutorials müssen nicht immer laaaaaaaaaaaaange dauern:

 

 

Wir geben es zu. Wir sind verspielt:

 

 

Wer nun immer noch nicht genug bekommen hat, kann auch [ hier ], [ hier ] und [ hier ] weitere Videos sehen.

Rie

Vine für Julianer?

Ja, VINE und nicht etwa Wein für unsere JULIUS CLUB Mitglieder!

vineVine (Abkürzung für Video Network) ist ein kostenloses Computerprogramm für internetfähige Mobiltelefone (App), das seinen Nutzern erlaubt, sehr kurze Videos mit anderen zu teilen. Der Austausch erfolgt über die sozialen Netze Twitter und Facebook.

Mit Vine können Videos mit einer maximalen Länge von sechs Sekunden aufgenommen und veröffentlicht werden. Der Nutzer hat die Möglichkeit, auf zwei Weisen mit seinem Smartphone oder Tablet-Computer zu filmen: kontinuierlich oder mit Zwischenstopps. Gerade wegen Letzterem erinnern viele Vine-Filme an animierte GIFs, eine Technik, die in den 1990er-Jahren populär war, damals jedoch ohne Ton. Ist das Video vorbei, fängt es wieder von vorne an (Loop). (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Vine_(Software))

Dieses kostenlose Programm, installiert auf unseren I-Pads setzen wir in 2 Club Veranstaltungen ein, um kleine witzige Videos rund um Bücher & den Julius Club aufzunehmen.

Ich bin sehr gespannt auf die Ergebnisse, die wir hier gerne veröffentlichen werden.

Hg

Bad Salzdetfurth – Zum JULIUS Start Book Percussion

Wie klingen eigentlich Bücher? Das wollten wir zum JULIUS Start wissen und Nina Scholz hat es uns gezeigt…

In unserem kurzen Film könnt ihr es sehen und hören. Viel Spass dabei!

 

 

Der JULIUS-CLUB Youtube Channel

In bisher mehr als 2.250 Veranstaltungen zeigten die JULIUS-CLUB-Mitglieder ihre Kreativität und erstellten neben zahlreichen Bildern, Bastelarbeiten, Fotos, Texten und Rap-Songs auch eigene Videos. Diese Videos wurden im Youtube Channel des JULIUS-CLUBS gesammelt.

Die Frage, was der JULIUS-CLUB eigentlich ist, wurde in diesem Video beantwortet:

Weitere kreative Arbeiten können Sie auf der Homepage des JULIUS-CLUBS einsehen.