Bye, bye JULIUS in der Wedemark

Endlich hat JULIUS auch eine Freundin bekommen:
Sie heißt JULIA (Julia liest auch) und besteht aus bereits von ihr gelesenen Büchern
(sehr nachhaltig, wie wir alle finden).
Und so sagen JULIA und wir aus der Wedemark Tschüss!
Schön war’s wieder! Danke an alle Beteiligten und auch dem Polizisten 😉

Werbeanzeigen

Wedemark Save the date!

So langsam, aber sicher nähert sich der JULIUS-CLUB 2016 dem Ende entgegen.
Aber vorher werden wir noch einmal so richtig feiern!
Wir laden deshalb alle JULIUS-Diplomträger am 12.08.2016 ab 18:00 Uhr
zu einer coolen Sause ins Bürgerhaus nach Bissendorf ein – egal, ob mit oder ohne Sonnenbrille 😉

IMG_0215

Eine Nacht in Bersenbrück

Es war endlich soweit!
Unsere Clubmitglieder haben sich eine spannende Nacht in der Bibliothek gemacht!

Und nach einpaar kurzen Kennenlernspielen, ging der Spaß erst richtig los. Trotz der vielen Mücken, haben wir viele Spiele draußen gespielt und sogar Traumfänger gebastelt. Auf dem Balkon des Medienforums wurde gegrillt. Wir bekamen leckere Würstchen mit Salat und zum Nachtisch gegrillte Bananen mit Schokoloade, ein echtes Highlight!
Nach einpaar weiteren Spielen haben wir uns einen gruseligen Film angeschaut. Und obwohl ich von vornherein gesagt habe, dass der Film „Coraline“ sehr gruselig ist, wollten die Kinder ihn unbedingt sehen! Schon dabei wurde sich ordentlich gegruselt. Doch das war noch lange nicht alles!
Die Stadtjugendpflegerin hatte eine Nachtwanderung vorbereitet! So gingen wir gegen 0:00 Uhr nochmal aus dem Haus und wanderten mit Taschenlampen bewaffnet durch die Umgebung der Bibliothek. Zwei mal machten wir unsere Taschenlampen aus und wanderten einer Spur von Knicklichtern hinterher. Durch den Wald und an der Hase entlang. Das gab ein wunderschönes Bild ab, die bunten Knicklichter in der völligen Dunkelheit.
Zum Abschluss der Nachtwanderung gab es noch zwei Gruselgeschichten zu hören.

Irgendwann ist ein Tag dann auch einmal vorbei. Denn nach der Wanderung waren die meisten sehr erschöpft und müde, weshalb wir uns in unsere Schlafsäcke kuschelten und in der ganzen Bibliothek verteilt, schliefen.
Doch das auch nicht lange. Denn um kurz nach 6 waren die ersten schon wieder wach.

Um 8:00 Uhr begannen wir mit den Vorbereitungen für das Frühstück, mit frischen Brötchen und Kakao.
Und bevor unsere Clubmitglieder um 10:00 langsam abgeholt wurden, spielten wir noch einpaar Spiele, und bekamen ein Feedback!
Mehr als einmal wurde sich gewünscht, dass nächstes Jahr im Rahmen des JULIUS-CLUBs wieder in der Bibliothek übernachtet werden kann. (Was von allen Organisatoren freudig aufgenommen wurde)

Wir freuen uns also sehr auf die nächste Übernachtung in der Bibliothek!

Wedemark: Kaufrausch oder: Am Ende des Alphabets… sind wir noch lange nicht!

Und dies konnten unsere JULIANER beim Bücher shoppen auch beweisen 🙂 Und die Ausbeute kann sich sehen lassen! Sogar zwei JULIUS-Autorinnen sind mit von der Partie.
Guckst DU ;)!

Wedemark: Die Lösung!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ganz einfach!
Wir feiern den 10.Geburtstag vom JULIUS!

Und zwar mit Kinderspielen, die vielleicht schon ziemlich alt sind – aber trotzdem immer noch superlustig:
Topfschlagen, Reise nach Jerusalem, Schokolade auspacken und Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?
Auch ohne Hightech hatten alle Beteiligten richtig Spaß und konnten sich auch ordentlich am Leckereien-Büffet bedienen.

Wedemark: JULIUS- Start – Hurra!

Ja, ja, ja der JULIUS-CLUB ist da!
Lieber schlecht gereimt als falsch gesungen 😀
Das konnte man allerdings von Thommi Baake überhaupt gar nicht sagen.
Er hat uns seine superlustigen Lieder richtig gut gesungen und auch endlich mal erklärt, was JULIUS wirklich heißt.
Nämlich: „Jagt Ute Löwen in Uganda schnell?“
Gut, dass wir das jetzt wissen 😉
Dann können wir ja endlich loslegen!

JULIUS-CLUB Auftakt in Bersenbrück

Parallel zum Deutschen Sportabzeichen, startete in der Bibliothek im Medienforum, am Freitag der JULIUS-CLUB.
Mehr als 20 Kinder haben dem schönen Wetter und dem Sportabzeichen getrotzt und sind in die Bibliothek gekommen um den Auftakt zu feiern.
Nach einpaar kurzen Worten von Herrn Dümmer von der VGH Stiftung und der Bibliotheksleitung ging es auch schon los. Die JULIUS-Regale wurden gestürmt und Bücher ausgesucht. Beim ersten Schmökern durften auch Muffins und Amerikaner – die von der Hauswirtschaft der angrenzenden Berufsbildenden Schulen gebacken wurden – gegessen werden.
Alles in allem war es ein gemütlicher Auftakt, mit vielen fröhlichen Gesichtern. Ich habe mich sehr darüber gefreut und hoffe, dass es allen so viel Spaß gemacht hat wie mir!

Wedemark: Uiiiih

Julius-2016_Handstand_2016_03_02__mit-Hintergrund

Auch wir in der Wedemark stehen so langsam, aber sicher Kopf.
Haben wir bei den Vorbereitungen auch ja nix vergessen?
Werden die JOTS auch pünktlich geliefert?
Funktioniert der Kühlschrank auch morgen noch?

Sind genügend Starter-Packs für alle da?
Und kommt Thommi Baake wirklich und wenn ja, was hat er an?

Fragen über Fragen…
Morgen gibt’s die Auflösung, denke ich.
Aber viel wichtiger noch:
Morgen geht es endlich wieder los und das Warten hat ein  Ende und dann starten acht

WUNDERVOLLETOLLESUPERDUPERGRANDIOSESPANNENDENELUSTIGEUND
HOFFENTLICHNIEMALSENDENDE Lesewochen im JULIUS-CLUB!

Diepholz – JULIUS-Donnerstag 08

An diesem glorreichen Mai-Donnerstag  präsentieren wir im 10. JULIUS-Jahr, den 10. Satz aus einem neuen JULIUS-Buch.
Heute:
Meistens denke ich, dass meine Eltern schuld daran sind.

996700_255777888088495_3211343693000383368_n.png

Diepholz – JULIUS-Donnerstag Spezial 1

Was hören wir hier? Dies ist auch ein Donnerstag vor dem JULIUS-Club?!
Ja, aber ein freier, weswegen es heute, zur Feier des Tages, auch etwas Besonderes gibt.

05.05. Julius 10 Fehler-Rätsel

05.05. Julius 10 Fehler-Rätsel

Diepholz -JULIUS-Donnerstag 07

Wir hatten heute eine Lesung, die vielleicht etwas mit dem JULIUS-Club zu tun hatte oder auch nicht – ist ein Geheimnis. Aber zum eigentlichen Thema: Im 10. JULIUS-Jahr, gibt es an 10 Donnerstagen aus 10 neuen JULIUS-Büchern den jeweils 10. Satz.

Heute:
Und so was geht bei uns zu Hause als Humor durch.

28.04.

[Anmerkung der Mediothek: Also wir fanden es lustig.]

Diepholz – JULIUS-Donnerstag 03

Nach einer Woche Wartezeit, hier der nächste 10. Satz aus einem der 10 JULIUS-Club-Bücher im 10. JULIUs-Club-Jahr.

Heute:
„Wenn Du hier gleich alles lahmlegst mit deiner Stulle, dann endet unsere Reporterkarriere schon vorm ersten Interview!“

12418059_255775971422020_8708554396049231258_n

Diepholz – JULIUS-Donnerstag 02

Im 10. JULIUS-Jahr, gibt es diesmal an 10 Donnerstagen aus 10 neuen JULIUS-Büchern den jeweils 10. Satz. Überraschung, es ist wieder Donnerstag!
Heute:
Und die vermöbelte ich nun mal nicht.

12038332_255775521422065_4735070576038330856_n

 

 

(Frohe Ostern!)

Göttingen ist 2016 wieder dabei!

Göttingen ist wieder dabei 15.03.2016

Besuch uns doch mal:

Homepage der Stadtbibliothek Göttingen

Diepholz – We are back!

Unsere Veranstaltungen:

human-oil paint

 

Unsere Bücher:

shelf-159852_1280

Mitgliedschaft im JULIUS-Club: unbezahlbar!

Julius_Eurosteher

Die Julius-Club-Bibliotheken 2016 stehen fest!

Seit gestern Nachmittag stehen die Bibliotheken für den JULIUS-CLUB 2016 fest. Das ist jedes Mal ein sehr schöner und spannender Termin für die Büchereizentrale Niedersachsen und die VGH-Stiftung. Aber auch für die Bibliotheken ist es spannend … Und weil wir das wissen, werden wir heute schon, am 2.12.2015, die teilnehmenden Bibliotheken per E-Mail informieren. So viel sei aber schon verraten: Es werden erstmals 52 Bibliotheken sein!

Julius Kreativ

Das JULIUS-CLUB-Projektteam VGH-Stiftung & Büchereizentrale Niedersachsen 

 

Nordhorn: Bewerbung läuft …

 

Unsere Berwerbung für den nächsten JULIUS-CLUB ist eingetütet & weggemailt 🙂

Drückt uns alle alle die Daumen, dass wir wieder dabei sind 😉